Podiumsdiskussion

(Erstellt am 30.06.2016)


Am Mittwoch, den 29. Juni, fand auf dem Aenanenhaus eine Podiumsdikussion zum Thema „Deutschlands Zukunft: Zwischen Integration und Extremismus in Zeiten der Flüchtlingskrise“ statt. Wir durften die Persönlichkeiten Prof. Dr. Armin Nassehi (Inhaber des Lehrstuhls für Soziologie an der LMU), Wilfried Mück (Vewaltungsdirektor des Landes-Caritasverbandes), Prof. Panuu Poutvaara, Ph.D. (Prof. an der LMU für Volkswirtschaftslehre und Leiter des ifo Zentrums für Internationalen Institutionenvergleich und Migrationsforschung) und Cartellbruder Johannes Hintersberger AlgA! (Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration) als Diskussionsteilnehmer unter der Moderation von Cartellbruder Christoph Dicke TsM! (Reporter beim bayerischen Rundfunk) bei uns willkommen heißen. Im Rahmen der Eröffnung der Diskussion stellten alle Diskussionsteilnehmer kurz ihre Wünsche und Ängste für die Zukunft vor. Gegen Ende konnten die Zuhörer die Möglichkeit ergreifen, Fragen an die Referenten stellen und sich mit ihnen austauschen.