Vortrag „Was sagt mir die Kirche zur Sexualität – Ermutigung oder Einschränkung“

(Erstellt am 14.12.2016)


Am 16.11. hielt der Bildungsreferent der Erzdiözese München/Freising Wolfgang Herold einen Vortrag über das Thema „Was sagt mir die Kirche zur Sexualität – Ermutigung oder Einschränkung“. Besonders brachte er den Zuhörern die „Theologie des Leibes“ von Johannes Paul II. näher, die es erlaubt den vollen Reichtum der biblischen Lehre vom Menschen und die leibfreundliche Haltung der katholischen Kirche zur Liebe und Sexualität zu entdecken.