Semesterparty WS 17/18

(Erstellt am 18.11.2017)


Wie schon in den Jahren zuvor konnten hunderte feierlustige Studenten endlich einmal wieder dem Lernstress entkommen, einen Abend lang auf dem Aenanenhaus abschalten und bis in die Morgenstunden feiern.

Für erstklassig Stimmung sorgte der in der deutschen Clubszene allseits bekannter DJ FlyinB, welcher die Stimmung wie gewohnt zum überkochen brachte. Auch die exzellente Location trug zu der ausgelassenen Stimmung bei, da unser Kneipsaal mit viel Engagement partytauglich gemacht worden war: mit einer großen ansprechenden Bar, einem angemessenen Dancefloor und einem professionellen DJ-Pult. Somit war das Aenanenhaus zur perfekten Partylocation in unmittelbarer Uni-Nähe geworden. Ein weiteres Highlight bildeten die zahlreichen an der Decke befestigten bunten Luftballons, welche eine fröhlich-heitere Stimmung erzeugten und einem mit dem Verbindungswesen nicht vertrauten Zeitgenossen die Anspannung vor dem Unbekannten hurtig entzog.

Die Party erreichte gegen zwei Uhr morgens ihren Höhepunkt und wird sicherlich der Party-Meute noch lange in Erinnerung bleiben.

Alles in allem darf der ausgelassene Abend als durchaus gelungen betrachtet werden. Ein herzliches Dankeschön ergeht an die zahlreichen freiwilligen Helfer aus dem edlen und erhabenen Burschensalon, sowie die eifrig agierende Fuxia.

In diesem Sinnen freut sich Aenania auf die nächste fantastische Party, bei der wir hoffentlich wieder mit so zahlreichen Gästen bis tief in die Nacht feiern dürfen.

Tobias Lintner