Aenania tanzt

(Erstellt am 16.01.2018)


Das vergangene Wochenende stand ganz unter dem Motto „Alles Knoten!“ Richtig, es ging nicht primär um das Erlernen des Walzers, sondern des modernen Knotentanzes. Extra dazu angereist kam die Tanlehrerin Lizzy aus Berlin, die in koprorierten Kreisen einen hervorragenden Ruf genießt.
Auf dem Aenanenhaus fanden sich in etwa 15 Paare ein, die an zwei Abenden ausgelassen das Tanzbein schwangen. Es gehört zu Aenania dazu, unsere Bundesbrüder zu befähigen, auch auf diesem Parkett brillieren zu können. Für Anfänger und Fortgeschrittene war gleichermaßen etwas dabei, so wirbelten die einen ihre Dame durch die Luft, während die anderen mit leichteren Figuren beschäftigt waren.
Alles in allem lässt sich sagen, dass wir hervorragend gewappnet sind, uns auf dem diesjährigen Gaudeamusball zu präsentieren!