167. Gründungsfest der K.D.St.V. Aenania

(Erstellt am 05.02.2018)


Am ersten Februarwochenende feierte unsere Aenania ihr 167. Gründungsfest.

Am Freitagabend versammelte sich die Aktivitas, sowie zahlreiche alte Herren und Gäste zu einem gemütlichen Begrüßungsabend, der durch unsere beiden Füchse Paul Taubitz und Wilhelm Elsen am Klavier musikalisch untermalt wurde.

Am Nachmittag des nächsten Tages folgte der nächste Programmpunkt des Festes: Bei den Conventen wurden aktuelle Belange diskutiert.

Den unbestrittenen Höhepunkt des Wochenendes bildete allerdings die feierliche Gründungsfestkneipe, an der wir zwei neue Füchse, Paul Feldbacher und Frederic Schmollgruber, in den Fuxenstall aufnehmen konnten. Ebenso wurden Sebastian Appolt, Florian Zipperle, Christian Schwaller und Thomas Belitzer ins Philisterium entlassen. Zudem erfolgte die Übergabe der Chargenämter.

Den feierlichen Abschluss des Gründungsfestes bildete schließlich der Festgottesdienst in der Damenstiftskirche, welcher von Bundesbruder Stefan Wißkirchen zelebriert wurde. Anschließend erfolgte der Ausklang auf dem Haus mit Speis und Trank.