Besuch des Bayerischen Landtags

(Erstellt am 06.05.2018)


Am 03. Mai 2018 bestand für einige Gäste und Bundesbrüder die Möglichkeit, auf
Einladung von Bbr. Staatsminister Bernd Sibler MdL den bayerischen Landtag im
Maximilianeum zu besuchen und spannende Einblicke in die Arbeit der legislativen
Gewalt des Freistaates Bayern zu erhalten. Zunächst erklärte ein Film kurz die
wichtigsten Informationen zum Landtag und zum Maximilianeum. Die darauffolgende
Führung wurde von Jens Stammberger, einem Mitarbeiter des Abgeordneten Bbr.
Alfred Sauter MdL, durchgeführt, da Bbr. Sibler mit dem Kabinett in Brüssel war. Dieser führte uns unter anderem durch repräsentative Empfangs- und
Sitzungsräume für Staatsgäste und schließlich auch in den Plenarsaal, in dem Frau
Dr. Schöfbeck übernahm und noch einiges zur Sitzordnung, zum Tagesablauf eines
Abgeordneten und zu ihrer Aufgabe als wissenschaftliche Mitarbeiterin von Bbr.
Sibler erklärte. Den Ausklang der Veranstaltung bildete ein gemütliches
Beisammensein aller Gäste im Hofbräukeller. Wir bedanken uns bei unseren Bundesbrüdern Sibler und Sauter sowie ihren Mitarbeitern für die Einladung und die Organisation der
Veranstaltung!